Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Dr. Katarina Barley, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz

DokumenttypZitat | Datum28. Februar 2018 | Person Heiko Maas„Die hohe Zahl der Angriffe auf Flüchtlinge bleibt beschämend für unser Land. Daran dürfen wir uns niemals gewöhnen und noch weniger dürfen wir uns damit abfinden.“

Heiko Maas zur hohen Anzahl der Angriffe auf Flüchtlinge

„Die hohe Zahl der Angriffe auf Flüchtlinge bleibt beschämend für unser Land. Daran dürfen wir uns niemals gewöhnen und noch weniger dürfen wir uns damit abfinden. Jeder Form von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus müssen wir uns entschlossen entgegenstellen. Die Täter müssen mit aller rechtsstaatlicher Konsequenz zur Rechenschaft gezogen werden.“