Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

DokumenttypDownload | Datum20. Juli 2015Stellungnahmen Helmut Borth, Heilbronn

Stellungnahme Helmut Borth, Heilbronn, zu dem Entwurf (Referentenentwurf) des BJMV zur Änderung des Sachverständigenrechts und zur weiteren Änderung des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit – hier: Änderung des § 145 FamFG sowie Stellungnahme zu dem Diskussionsentwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz zur Schaffung eines präventiven Rechtsbehelfs bei überlangen Verfahren in bestimmten Kindschaftssachen (Stand 03.12.2015)