Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Thema Europa und internationale Zusammenarbeit Deutsch-Französische Beziehungen stärken

Bundesminister Heiko Maas begrüßt 21 Schülerinnen und Schüler im Justiz- und Verbraucherschutzministerium am Deutsch-Französischen Entdeckungstag 2014.

Deutsch-Französische Beziehungen weiter stärken Deutsch-Französische Beziehungen weiter stärken

Für 21 Schülerinnen und Schüler des Leistungskurs Französisch des Schiller-Gymnasiums in Berlin ist der 28. Januar 2014 ein besonderer Tag: Sie werden von Bundesminister Heiko Maas im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) zum Deutsch-Französischen Entdeckungstag 2014 empfangen. Bei dem Austausch mit den Schülerinnen und Schülern wird die deutsch-französische Zusammenarbeit im Bereich der Justiz im Mittelpunkt stehen.

In seiner Begrüßungsrede erklärte Maas: „Französisch ist nicht nur eine wunderbare Sprache, sondern das deutsch-französische Verhältnis ist ganz wichtig – auch für Europa. Deshalb wird die neue Bundesregierung sich sehr intensiv darum bemühen, die deutsch-französischen Beziehungen … zu verbessern. Ich werde mich auch sehr schnell mit meiner französischen Amtskollegin in Paris treffen, um darüber zu reden, was die beiden Regierungen in Zukunft alles noch gemeinsam machen können.

Das BMJV arbeitet eng mit dem französischen Justizministerium zusammen, insbesondere über die beiden Verbindungsbeamten in den Ministerien in Paris und Berlin sowie einen ständigen Austausch auf verschiedenen Ebenen. Für den 10. Februar 2014 ist der Antrittsbesuch des Bundesministers der Justiz und für Verbraucherschutz Maas in Paris bei seiner französischen Amtskollegin Taubira geplant.

Der „Entdeckungstag“ wurde 2006 von den Regierungen Frankreichs und Deutschlands ins Leben gerufen. Jugendliche aus beiden Ländern sollen bei vielfältigen Aktionen in zeitlicher Nähe zum Deutsch-Französischen Tag am 22. Januar in Unternehmen und Institutionen einen Einblick bekommen, wie spannend eine Tätigkeit im deutsch-französischen Bereich sein kann. Inhaltlich und organisatorisch wird der Entdeckungstag vom Deutsch-Französischen Jugendwerk begleitet.