Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Richter in Robe eines Oberlandesgerichts.

Gerichtsverfahren und Streitschlichtung

Hier finden Sie Informationen und Anlaufstellen zu gerichtlichen Verfahren.

Artikel

Prozesskostenhilfe

Ein Zivilprozess kostet Geld. Kann eine Partei die Kosten für das Gericht und – wenn notwendig – für einen Rechtsanwalt nicht selber aufbringen, wird ihr die gerichtliche Durchsetzung oder Verteidigung von Rechten durch die Prozesskostenhilfe ermöglicht. Mehr: Prozesskostenhilfe …

Klaegerin im Amtsgericht, Gerichtsverhandlung. (verweist auf: Prozesskostenhilfe)

Schutz bei überlangen Verfahren

Der Schutz vor überlangen Gerichtsverfahren wurde ausgebaut. Jeder Bürger hat nunmehr das Recht auf gerichtlichen Rechtsschutz in angemessener Zeit. Mehr: Schutz bei überlangen Verfahren …

Ein Stapel Akten. (verweist auf: Schutz bei überlangen Verfahren)

Mediation: Außergerichtliche Streitbeilegung

Hier finden Sie Informationen über die Möglichkeiten der außergerichtlichen Streitbeilegung. Mehr: Mediation: Außergerichtliche Streitbeilegung …

Ein Stück Paier, auf dem das Wort "auseinander" steht. (verweist auf: Mediation: Außergerichtliche Streitbeilegung)

Gerichtsverfahren und Streitschlichtung - Alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten

Für Streitigkeiten aus Verbraucherverträgen können Verbraucher und Unternehmer die Hilfe staatlicher oder staatlich anerkannter Schlichtungsstellen in Anspruch nehmen. Mehr: Gerichtsverfahren und Streitschlichtung - Alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten …

männliche Hand stoppt umstürzende Dominosteine (verweist auf: Gerichtsverfahren und Streitschlichtung - Alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten)

Zusatzinformationen

Broschüren zum Thema

Beratungs- und Prozesskostenhilfe

Das Beratungshilfegesetz sichert Menschen mit niedrigem Einkommen gegen eine geringe Eigenleistung Rechtsberatung und Rechtsvertretung außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens und im so genannten obligatorischen Güteverfahren zu. Wenn die Bemühungen um eine außergerichtliche Einigung scheitern und ein Gericht mit der Sache befasst werden muss, kann Prozesskostenhilfe in Anspruch genommen werden.

Beratungs- und Prozesskostenhilfe (verweist auf: Beratungs- und Prozesskostenhilfe)