Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Thema Europa und internationale Zusammenarbeit Europäische Grundrechteagentur

„Wir helfen, Grundrechte für alle in der EU zu verwirklichen“

Das Logoe der Europäischen Grundrechteagentur. Foto: FRA

Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte wurde zum 1. März 2007 als unabhängige EU-Agentur gegründet. Sie hat ihren Sitz in Wien. Ziel der Agentur ist es, die Organe und Einrichtungen der Union und die Mitgliedstaaten bei der Durchführung des Unionsrechts in Grundrechtsfragen zu unterstützen und ihnen Fachkenntnisse zur Verfügung zu stellen.

Die Arbeit der Agentur fördert das Bewusstsein für die Grundrechte in der EU. Die Agentur sammelt Daten und Informationen über die Grundrechtesituation in der gesamten EU und gibt auf der Grundlage dieser Daten und Informationen Empfehlungen zur Verbesserung der Situation. Die von ihr entwickelten Handbücher bieten einen umfassenden Überblick über das Unionsrecht und die Rechtsprechung des Gerichthofs der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte auf den betreffenden Gebieten. In Zusammenarbeit mit den EU-Organen, den Mitgliedstaaten und anderen Organisationen auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene trägt die Agentur zur Verwirklichung der Grundrechte in der EU bei.

Auf der Internetseite der Agentur unter http://fra.europa.eu/de haben Sie Zugriff auf die Publikationen der Agentur. Zudem finden Sie dort weitergehende Informationen über die Agentur und ihre Arbeit.

Zusatzinformationen